Heute war mehr messen als bauen angesagt. Es musste die richtige Position für den Monitor gefunden werden und nachdem das erledigt war, konnten wir das Plexiglas für Marquee, Bezel (Monitorabdeckung) und Control-Panel ausmessen. Die Plexi-Bestellung geht in den nächsten Tagen raus. Den Monitor haben wir befestigt, außerdem habe ich die Kaltgerätebuchse für den Stromanschluss in die Rückwand eingebaut. Zu guter Letzt noch jeweils 2 Löcher für die Flipper-Buttons rechts und links in die Seitenwände. Auf dem PC läuft bereits Future Pinball, eine ziemlich coole Flipper-Emulation Ich weiß, für den Arcade-Puristen ist das überflüssig - Spaß macht das Flippern aber trotzdem ;)

 Monitor: passt!

Buchse für das Kaltgerätekabel

Bohren der Löcher für die Flipper-Button

Comments powered by CComment